Mehr Parlamentsrechte bei Rüstungsexporten!

31. Januar 2013 | Wirtschaftspolitik

In der heutigen Sitzung des Deutschen Bundestages rechnet Klaus Barthel grundsätzlich mit der Rüstungsexportpolitk der Bundesregierung ab. Die SPD fordert mehr Rechte für das Parlament bei der Entscheidung über Rüstungsexporte.

Video:

Den Antrag der SPD-Fraktion zu Rüstungsexporten finden Sie hier im Originaltext: Antrag

  • 31.05.2016, 19:00 – 21:00 Uhr
    Bürgersprechstunde mit Andreas Lotte, MdL | mehr…
  • 03.06.2016, 18:30 – 20:00 Uhr
    Der Bundesverkehrswegeplan 2030: Weichenstellung für niederbayerische Verkehrsprojekte | mehr…
  • 03.06.2016, 19:00 Uhr
    München braucht mehr Mieterschutz | mehr…

Alle Termine

An- oder abmelden ganz einfach – mit dem BayernSPD-Konto.

BayernSPD-Konto

Die bayerische Schuldenuhr tickt ohne Pause. Zinsen für die BayernLB:

2.207.579.638 €

  • Pro Tag: 977.621,92 €
  • Pro Stunde: 40.734,25 €
  • Mehr erfahren