Klaus Barthel im WDR: Bundesregierung verschärft Krise

04. Dezember 2012 | Europa

Klaus Barthel fordert im Interview mit dem Morgenecho auf WDR 5 einen Stopp der strikten Spar- und Umverteilungspolitik. Ausserdem müssten die vermögenden Griechen mehr leisten - bislang sei in dieser Hinsicht nichts geschehen.

Das ganze Interview finden Sie unter Morgenecho WDR 5

  • 26.05.2016, 11:00 Uhr
    Politischer Frühschoppen mit Johanna Uekermann | mehr…
  • 28.05.2016, 10:00 – 12:00 Uhr
    Wie gelingt Integration? Empfang mit Frühstück für Flüchtlingshelferinnen und -helfern | mehr…
  • 29.05.2016, 10:00 Uhr
    Frühschoppen mit Ewald Schurer | mehr…

Alle Termine

An- oder abmelden ganz einfach – mit dem BayernSPD-Konto.

BayernSPD-Konto

Die bayerische Schuldenuhr tickt ohne Pause. Zinsen für die BayernLB:

2.201.592.541 €

  • Pro Tag: 977.621,92 €
  • Pro Stunde: 40.734,25 €
  • Mehr erfahren